Tatort - Blind Date (2020)

In einer Mainzer Tankstelle wird der Tankwart erschossen – der zweite und dieses Mal tödliche Überfall innerhalb von zwei Wochen. Einzige Zeugin des Mordes ist die blinde Jura-Studentin Rosa Münch (Henriette Nagel), die noch bei ihren Eltern wohnt und sich nach einem Leben jenseits der überfürsorglichen Kontrolle ihres Vaters sehnt. Ellen Berlinger (Heike Makatsch) und Martin Rascher (Sebastian Blomberg) ermitteln auf den Spuren der zwei Täter und folgen den Hinweisen der Blinden: dem Geruch eines teuren Parfüms, den Stimmen von Tatverdächtigen, den von Rosa am Tatort gehörten und gefühlten Details. Als die vermeintlichen Täter Kontakt zu Rosa aufnehmen, will diese keinen Polizeischutz. Berlinger und Rascher vermuten, dass die junge Frau mehr weiß, als sie sagt – die Täter vielleicht sogar kennt, mag, anziehend findet... Die Ermittler müssen zu ungewöhnlichen Methoden greifen, um weitere Tote zu verhindern.

Besetzung

Heike Makatsch, Sebastian Blomberg, Henriette Nagel, Anica Happich, Jan Bülow u.a.

Stab

Regie
Ute Wieland

Drehbuch
Wolfgang Stauch

Kamera
Cornelia Janssen

Schnitt
Anna Kappelmann

Ton
Tobias Schinko

Szenenbild
Anette Reuther

Kostümbild
Heike Fademrecht

Maske
Andrea Hasenstab, Regine Frohberg

Licht
Tilo Ullrich

Casting
Ulrike Müller

Produktionsleitung
Angela Gillner

Herstellungsleitung
Susa Kusche

Producer
Pascal Nothdurft

Produzent
Marc Müller-Kaldenberg

Redaktion
Ulrich Herrmann, SWR

Infos

Sender
ARD

© 2021 ZIEGLERFILM Baden-Baden GmbH